Feuerwehr Gramzow
 

Einsatzbericht Nr. 43

 
Datum: 19.11.2015
Fahrzeuge: LF 16/12, RW
Einsatzkräfte: 9
in Bereitstellung: 0
Ort: Gramzow, Am Markt
Einsatzdauer: 80min
alarmierte Einheiten: Fw Gramzow
  Fw Hohengüstow
  Fw Fredersdorf
  Fw Zichow
  Fw Meichow

 

Die Freiwillige Feuerwehr Gramzow rückte am 19.11.2015 um 07:10 Uhr zu einer Rauchentwicklung in Gramzow aus. Beim Eintreffen am Einsatzort war der Rettungsdienst bereits vor Ort und es erfolgte umgehend die Lageerkundung durch den Einsatzleiter. Es gab eine Rauchentwicklung im Heizraum der sich im Anbau des Einfamilienhauses befand. Der Trupp wurde unter Atemschutz zur weiteren Lageerkundung vorgeschickt und die Räumlichkeiten belüftet. Anschließend wurde der Schornsteinfeger sowie die zuständige Heizungsfirma zur Einsatzstelle gerufen. Nach Aussage der Heizungsfirma sei die Heizungsanlage defekt, der Brenner war verklebt, dadurch war die Verbrennung des Heizöls unvollkommen und es gelang wahrscheinlich auch Öl in den Schornstein, welches sich dann auch entzündete und den Rauch erzeugte. Durch die Heizungsfirma wurde die Heizungsanlage außer Betrieb genommen und durch den Schornsteinfeger der Schornstein überprüft. Da anschließend keinerlei Gefahr mehr bestand, rückten wir entsprechend ab.