Feuerwehr Gramzow
 

Einsatzbericht Nr. 48

 

Datum: 25.07.2016
Fahrzeuge: LF 16/12, TLF 16/46, RW, VRW
Einsatzkräfte: 18
in Bereitstellung: 1
Ort: BAB11, AD Kreuz Uckermark, auf der Tangente Richtung Schwedt
Einsatzdauer: 93min
alarmierte Einheiten: Fw Gramzow
  Fw Hohengüstow

 

Die Freiwillige Feuerwehr Gramzow rückte am 25.07.2016 um 08:17 Uhr zu einem PKW Brand auf der Bundesautobahn 11 aus. Beim Eintreffen am Einsatzort befand sich ein brennender PKW auf der Tangente AD Kreuz Uckermark in Richtung Schwedt. Es erfolgte direkt die Absicherung der Einsatzstelle sowie die Brandbekämpfung mittels Mittelschaumpistole. Hierfür wurde ein Trupp unter Pressluftatmgeräte eingesetzt. Nach 10 Minuten war das Feuer unter Kontrolle und nach 15 weiteren Minuten aus. Anschließend wurden alle Einsatzkräfte ins Depot geschickt und das Gramzower TLF blieb zur Brandwache vor Ort. Da von keiner Gefahr mehr auszugehen war, rückten wir in Abstimmung mit der Polizei und dem Abschleppdienst ebenfalls wieder ab und übergaben die Einsatzstelle der Polizei.

 

 

PKW Brand auf der BAB11, AD Kreuz Uckermark Tangente Richtung Schwedt PKW Brand auf der BAB11, AD Kreuz Uckermark Tangente Richtung Schwedt PKW Brand auf der BAB11, AD Kreuz Uckermark Tangente Richtung Schwedt