Feuerwehr Gramzow
 

Einsatzbericht Nr. 37

 
Datum: 05.10.2015
Fahrzeuge: LF 16/12, RW
Einsatzkräfte: 10
in Bereitstellung: 3
Ort: Autobahnauffahrt BAB11, Fahrtrichtung Berlin
Einsatzdauer: 111min
alarmierte Einheiten: Fw Gramzow
  Fw Hohengüstow

 

Die Freiwillige Feuerwehr Gramzow rückte am 05.10.2015 um 16:09 Uhr zu einer Ölspur auf der Bundesautobahn 11 aus. Beim Eintreffen erfolgte die Sicherung der Einsatzstelle. Ein Mini-Radlader war von der Ladefläche eines LKW's gefallen und lag auf der Autobahnauffahrt. Dort waren die Betriebsstoffe komplett ausgelaufen (Diesel/Öl). Die Betriebsstoffe wurden mittels Bindemittel aufgenommen und die Straße abgestumpft. Der Eigentümer richtete den Radlader auf und verlastete das Fahrzeug wieder auf dem LKW. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und wir rückten ab.