Feuerwehr Gramzow
 

Einsatzbericht Nr. 05

 

Datum: 28.02.2016
Fahrzeuge: LF 16/12, TLF 16/46, MTF
Einsatzkräfte: 15
in Bereitstellung: 2
Ort: BAB11 Richtung Berlin, AD Kreuz Uckermark - AS Gramzow
Einsatzdauer: 77min
alarmierte Einheiten: Fw Gramzow
  Fw Hohengüstow

 

Die Freiwillige Feuerwehr Gramzow rückte am 28.02.2016 um 13:53 Uhr zu einem brennenden PKW auf der Bundesautobahn 11 aus. Beim Eintreffen stand der PKW bereits in Vollbrand. Zu Beginn wurde ein C-Rohr vorgenommen, anschließend wurde als zweites Rohr die Schaumpistole vorgenommen. Die Autobahn war bereits durch die Polizei gesperrt. Durch die Ortswehr Hohengüstow war ebenfalls bereits jeweils ein Rohr (Wasser/Schaum) im Einsatz. Nach ca. 20 Minuten war das Feueraus. Die Einsatzkräfte waren unter Atemschutz im Einsatz. Anschließend wurden die auslaufenden Flüssigkeiten mittels Bindemittel aufgenommen und die Einsatzstelle an diePolizei übergeben.

 

 

PKW-Brand auf der BAB11 PKW-Brand auf der BAB11 PKW-Brand auf der BAB11
PKW-Brand auf der BAB11 PKW-Brand auf der BAB11 PKW-Brand auf der BAB11